Die Säulen der Erde

[ Facebook Kommentare]

Habt Ihr gute Tipps oder vielleicht Fragen dazu ? Dann seid Ihr auch hier herzlich Willkommen ! Bitte NUR Filme mit mitteralterlichem Inhalt.

Moderator: Moderatoren

Wer schaut?

Umfrage endete am 04.11.2010 23:02

Ja
15
68%
Nein
1
5%
Vielleicht
6
27%
 
Abstimmungen insgesamt : 22

Die Säulen der Erde

Beitragvon Loretta von Vaydhoven » 03.11.2010 23:02

Eine weitere Romanverfilmung, die mit Unterstützung einiger Mitglieder der österreichischen Mittelalterszene als Statisten in Österreich und Ungarn gedreht wurde, wird im November auf ORF 1 ausgestrahlt. Ken Folletts Bestseller „Die Säulen der Erde“ handelt vom Bau einer Kathedrale als Zeichen des Friedens. Hollywoodstars wie Donald Sutherland, Ian Mc Shane und Hayley Atwell werden am Sonntag, 14. November (Teil 1), Montag, 15. November (Teil 2), Samstag, 20. November (Teil 3) und Montag, 22. November (Teil 4) jeweils um 20:15 auf ORF 1 zu sehen sein.

ORF-Sendetermine:
20.15 Uhr, ORF 1

Teil 1: Sonntag, 14. November
Teil 2: Montag, 15. November
Teil 3: Samstag, 20. November
Teil 4: Montag, 22. November

ORF-Premiere: In vier Teilen - Die Säulen der Erde (1):

Ken Folletts imposanter Bestseller als packend inszeniertes, mehrstündiges TV-Epos mit Staraufgebot: Im England des 12. Jahrhunderts reift der Plan, den Bau einer Kathedrale zu verwirklichen. Im erbitterten Kampf gegen die Widrigkeiten der Zeit soll es gelingen, deren Säulen buchstäblich in den Himmel ragen zu lassen.
1120 n.Chr.: Der legitime Thronfolger Englands kentert vor der Küste des Landes. Der einzige Überlebende des Unglücks, der junge Franzose Shareburg, wird von der Novizin Ellen gerettet. Als Jack, der Sohn der beiden, zur Welt kommt, wird Shareburg angeklagt und zu Tode verurteilt. 18 Jahre später brennt noch immer ein erbitterter Kampf um die Erbfolge. Der Baumeister Tom scheint in den Wirren dieser Zeit jedoch der Erfüllung seines Traums, der Errichtung einer Kathedrale, ganz nahe zu sein.

Mit Ian McShane (Waleran Bigod), Donald Sutherland (Bartholomew), Rufus Sewell (Tom), Natalie Wörner (Ellen), Matthew Macfadyen (Philip), Hayley Atwell (Aliena), Eddie Redmayne (Jack), David Oakes (William Hamleigh), Sarah Parish (Regan Hamleigh) u.a.
Regie: Sergio Mimica-Gezzan
Koproduktion TANDEM COMMUNICATIONS/ORF
Jahr: 2010
Benutzeravatar
Loretta von Vaydhoven
Reisender
Reisender
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.11.2010 21:54
Wohnort: Waidhofen an der Ybbs

Beitragvon Kalojan » 03.11.2010 23:10

Teil 2 und 4 könnte ich nicht sehen...ich hab da immer Abendschule, und die endet erst um 22:00
"Das sind die Bulgaren, die vor dir alles hatten, was sie sich wünschten, ein Volk, dass ihre Titel durch das Blut des Gegners erlangte.." - Enodius an König Theoderich, 5. Jahrhundert
Benutzeravatar
Kalojan
Dorfwirt
Dorfwirt
 
Beiträge: 270
Registriert: 07.07.2010 08:50
Wohnort: Graz
Verein: South Styrian Celtics

Beitragvon Loretta von Vaydhoven » 03.11.2010 23:19

Schade...
Ich werd versuchen mir alle 4 anzusehen...
Immerhin sind einige bekannte Gesichter aus der ö. MA- Szene dabei :-)

Aaaaber... Anfang Dezember gibts dann auch schon die DVD zu kaufen ;-)
Benutzeravatar
Loretta von Vaydhoven
Reisender
Reisender
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.11.2010 21:54
Wohnort: Waidhofen an der Ybbs

Beitragvon Kalojan » 03.11.2010 23:21

Ich hoffe ich kann mir TV-Rips ansehen, oder irgendwelche Podcasts...er sieht vielversprechend aus.
"Das sind die Bulgaren, die vor dir alles hatten, was sie sich wünschten, ein Volk, dass ihre Titel durch das Blut des Gegners erlangte.." - Enodius an König Theoderich, 5. Jahrhundert
Benutzeravatar
Kalojan
Dorfwirt
Dorfwirt
 
Beiträge: 270
Registriert: 07.07.2010 08:50
Wohnort: Graz
Verein: South Styrian Celtics

Beitragvon Freifrau von Sonnenstein » 04.11.2010 23:07

na bitte klaro ..... sind doch pflichttermine.
ausserdem ist die dvd auch schon bestellt.
lass ja die möglichkeit net aus anna, werner, franz und einige andere in dieser verfilmung zu sehen ...... bin schon neugierig drauf :-)
Eure
Sunny
Freifrau von Sonnenstein
http://www.sunnysstyle.com
Benutzeravatar
Freifrau von Sonnenstein
Schausteller
Schausteller
 
Beiträge: 143
Registriert: 28.09.2009 20:13
Wohnort: Liebensdorf / Stmk

Beitragvon Pîlemäker » 04.11.2010 23:19

Welche Anna?
Historischer Pfeilbau: http://www.pheilsniczer.net
wol auf sant Jacobs straßen: http://am-jakobsweg.blogspot.com
Civitas Judenburch: http://www.turnierritter.com
Benutzeravatar
Pîlemäker
Freiherr
Freiherr
 
Beiträge: 602
Registriert: 18.03.2008 15:26
Wohnort: Judenburg / Graz

Beitragvon Loretta von Vaydhoven » 05.11.2010 00:38

Schabetsberger
Benutzeravatar
Loretta von Vaydhoven
Reisender
Reisender
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.11.2010 21:54
Wohnort: Waidhofen an der Ybbs

Beitragvon Pîlemäker » 05.11.2010 08:35

Asooo
Historischer Pfeilbau: http://www.pheilsniczer.net
wol auf sant Jacobs straßen: http://am-jakobsweg.blogspot.com
Civitas Judenburch: http://www.turnierritter.com
Benutzeravatar
Pîlemäker
Freiherr
Freiherr
 
Beiträge: 602
Registriert: 18.03.2008 15:26
Wohnort: Judenburg / Graz

Beitragvon Wernher der Lederer » 09.11.2010 14:08

Ich danke Dir werde ich mir bestimmt ansehen.
Wernher der Lederer
Dorfwirt
Dorfwirt
 
Beiträge: 237
Registriert: 01.05.2010 10:15

Beitragvon Andi » 10.11.2010 09:04

das buch war gut, mal schaun wie der film wird.
andi
Andi
Bauer
Bauer
 
Beiträge: 66
Registriert: 01.02.2008 17:59
Wohnort: Saalfelden

Beitragvon Wernher der Lederer » 11.11.2010 18:18

Andi hat geschrieben:das buch war gut, mal schaun wie der film wird.
andi


Das Buch kenne ich nicht aber auf dem Film bin ich gespannt.
Ronan
Wernher der Lederer
Dorfwirt
Dorfwirt
 
Beiträge: 237
Registriert: 01.05.2010 10:15

Beitragvon Petrissa » 14.11.2010 16:35

Ich freu mich heute auf den ersten Teil :D Bin echt schon gespannt.
Alles Liebe
Eure
Petrissa

***********
Benutzeravatar
Petrissa
Beherrscherin der Foren
Beherrscherin der Foren
 
Beiträge: 1687
Registriert: 16.03.2006 11:55
Wohnort: Großstübing, Stmk.

Beitragvon Michael von Frienstat » 14.11.2010 22:42

Also ich muss gestehen, dass ich jetzt, wo ich gerade den ersten Teil gesehen habe, sehr positiv überrascht bin :smile:

Die Gewandungen, die Schauspieler, die Schauplätze, die Kameratechniken, die bisher statt gefundenen Kämpfe, .... alles echt von feinster Qualität und absolut kein "Billig-Schrott" (wie man es oft von europäischen Produktionen gewohnt ist) :mad:

Natürlich hält sich auch die Verfilmung wieder mal nicht immer ans Buch, aber meiner Meinung nach haben sie das Ganze recht gut umgesetzt!
Was ich total steil gefunden habe ist, dass (und vor allem wie) der Regisseur die Szene mit dem "Hexe pinkelt vor Mönchen auf den Tisch" mit reingenommen haben - ich war mir sowas von sicher, dass sie das auslassen :grin:

Na ja - bin mal gespannt wie die weiteren Teile sind!

LG
Michael


P.S.: Ach ja - für alle die heute keine Zeit hatten: SAT1 beginnt morgen auch mit dem 4-Teiler, sendet aber eben immer nur MO (und 100%ig mit vielen, vielen Werbepausen).
Der Charakter des Menschen ist sein Schicksal.
(Heraklit)
Benutzeravatar
Michael von Frienstat
Schausteller
Schausteller
 
Beiträge: 169
Registriert: 05.05.2009 16:35

Beitragvon Andi » 15.11.2010 14:32

habe eigentlich mit dem schlimmsten gerechnet, war aber
ganz ok. zum meckern findet man immer etwas, wäre ja auch langweilig.
andi
Andi
Bauer
Bauer
 
Beiträge: 66
Registriert: 01.02.2008 17:59
Wohnort: Saalfelden

Beitragvon Wernher der Lederer » 15.11.2010 18:41

Ich kann dazu nur sagen das es ein wirklich guter Film ist !!!!
Freue mich schon auf den 2den Teil.
Wernher der Lederer
Dorfwirt
Dorfwirt
 
Beiträge: 237
Registriert: 01.05.2010 10:15

Schreibe einen Kommentar

Nächste

Zurück zu Kino - TV Filme & Dokus rund ums Mittelalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast