Eigennamen in der interkulturellen Verständigung.pdf

Eigennamen in der interkulturellen Verständigung PDF

Sabine Handschuk, Hubertus Schröer

Da die gegenseitige Vorstellung oder die Frage nach dem Namen häufig in der interkulturellen Begegnung die ersten Sprechakte sind, ist der Umgang mit Eigennamen in der interkulturellen Kommunikation ein Schlüsselprozess, der maßgeblich das Gelingen oder das Misslingen einer Verständigung beeinflusst. Das Grundprinzip der Anerkennung in der interkulturellen Verständigung kommt bereits in der ersten Anrede zum Tragen oder, wie häufig noch der Fall, es wird bereits bei der Vorstellung und Anrede verweigert. Das Buch gibt Hintergrundinformationen zur Entstehung von Personennamen, über das Namensrecht und über wichtige Themen wie Namen und Religion oder Politik. Es gibt Empfehlungen zum Umgang mit Eigennamen in interkulturellen Begegnungssituationen und stellt Praxisbeispiele für Fortbildungen, Beratung, Unterricht oder politische Jugendbildung vor. Die wichtigsten Herkunftsländer der Menschen mit Migrationshintergrund werden im Blick auf Religionen, Sprachen, Namen, interkulturelle Kommunikation und Ausspracheregeln vorgestellt. Die biografischen Interviews lassen die allgemeinen Überlegungen lebendig und erfahrbar werden. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sozialer Dienste, von Verwaltungen, im Gesundheitsbereich und in allen Bereichen, in denen eine gelingende Kommunikation die Voraussetzung für den Erfolg der jeweiligen Dienstleistung ist, erscheinen deshalb Grundkenntnisse im Umgang mit Namen unabdingbar.

Das interkulturell sensible Team spekuliert lange über die kulturellen Hintergründe und Hygienevorstellungen der Familie. Ein Hausbesuch soll schließlich zur interkulturellen Verständigung führen - und offenbart, dass die völlig überforderte alleinerzeihende Mutter dringend eine Waschmaschine benötigt. Die angenommene kulturelle Dr. Gertraud Kinne, Dipl. Psych. Interkulturelles Training ...

9.65 MB DATEIGRÖSSE
9783940562593 ISBN
Eigennamen in der interkulturellen Verständigung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Eigennamen in der interkulturellen Verständigung

avatar
Mattio Müllers

Handschuck, Sabine/Schröer, Hubertus (2010): Eigennamen in der interkulturellen Verständigung. Hand- buch für die Praxis, ZIEL-Verlag, Augsburg , S. 73-79. Interkulturelle Öffnung der Landesverwaltung Baden-Württemberg ... eigen namen IM VERWALTUNGS HANDELN. ANHANG ... interkulturellen Verständigung.

avatar
Noels Schulzen

Buy Eigennamen in der interkulturellen Verständigung: Handbuch für die Praxis by Sabine Handschuk, Hubertus Schröer (ISBN: 9783940562395) from Amazon's Book Store. Everyday low prices and free delivery on eligible orders. Sabine Handschuck, Hubertus Schröer: Eigennamen in der ...

avatar
Jason Leghmann

ZIEL-Verlag | Interkulturelles Lernen

avatar
Jessica Kolhmann

„Grundlagen interkultureller Kompetenz“ für Jobcenter und ...