Kritik der Arzneiroutine bei Schwangeren und Kleinkindern.pdf

Kritik der Arzneiroutine bei Schwangeren und Kleinkindern PDF

Friedrich P. Graf

Medizin ist heute fest in der Hand der Wirtschaft. Medikamentenumsätze steigen, wenn gesunde Menschen zu Patienten gemacht werden. Die Methode ist das Androhen von Gefahren und das Produzieren von Ängsten, die zur Vorsorge mahnen. Nur so lässt sich verstehen, warum gesunde Schwangere und Kleinkinder heute mehr Arzneien nehmen als jemals zuvor. Jede einzelne Verordnung wird als unerlässliche Notwendigkeit herausgestellt. Mit Folsäure, Jod, Magnesium, Eisen und mit Vitamin K, Vitamin D und Fluor starten Menschen heute in ihr junges Leben. Hinzu kommen unzählige Impfungen in routinemäßiger Systematik. Wie soll ein Kind da noch gesund bleiben können? Wo bleibt die Verantwortung für die Zukunft unserer Kinder? Auf alle Routineverordnungen kann verzichtet werden, keine einzige ist zwingend notwendig! Dieses Buch klärt auf, wo der Sinn und der Unsinn dieser Arzneigaben liegt. Danach möge jeder für sich selbst entscheiden.

Beginnen Sie mit dem Lesen von Kritik der Arzneiroutine bei Schwangeren und Kleinkindern auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute. Sie haben keinen Kindle? …

3.79 MB DATEIGRÖSSE
9783934048058 ISBN
Kostenlos PREIS
Kritik der Arzneiroutine bei Schwangeren und Kleinkindern.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Kritik der Arzneiroutine bei Schwangeren und Kleinkindern ...

avatar
Mattio Müllers

Saimony - der Wert ist auf jeden Fall zu niedrig !! Meine Chefin verschreibt ab 11,3 Ferro Sanol. Nach der Geburt ist er ja noch niedriger. Und das ist ja wohl net so prickelnd, wenn man schon mit so nen niedrigen Hb ins Krankenhaus geht und nach der Geburt dann total fertig ist weil der Hb absolut im Keller ist.

avatar
Noels Schulzen

Kaiserschnittstelle (Hrsg.) Gebären und geboren werden in Hannover. Schwangeren-Info. www.kaiserschnittstelle.de Karin Helke-Krüger, Heinrike Pfohl 2014 Knie, Claudia: Der Hebammenratgeber für werdende Mütter und Väter. Umfassendes Wissen aus der Naturheilkunde für Schwangerschaft und Geburt Nymphenburger München 2013

avatar
Jason Leghmann

Kritik der Arzneiroutine bei Schwangeren und Kleinkindern ...

avatar
Jessica Kolhmann

Kritik der Arzneiroutine bei Schwangeren und …