Kommunikation statt Gewalt.pdf

Kommunikation statt Gewalt PDF

Clemens Lorei, Kerstin Kocab, Karoline Ellrich, Jürgen Sohnemann

Der Polizeiberuf ist anspruchsvoll – immer wieder kommt man als Polizeibeamtin und Polizeibeamter in Situationen, in denen das polizeiliche Ziel nicht einfach zu erreichen ist, in denen Konflikte mit dem Gegenüber ausgetragen werden müssen oder in denen man an die Grenzen seiner Möglichkeiten stößt. Erfolgreiche Polizistinnen und Polizisten zeichnen sich dadurch aus, dass sie gerade auch in solchen Situationen, die scheinbar kaum zu lösen sind, Lösungen (ver-)suchen und auch teilweise finden. In schwierigen Konfliktsituationen mit einem Gegenüber kann mitunter der Einsatz von Gewalt vermieden werden indem geschickt kommuniziert wird.Andere schwierige Situationen existieren, in denen übliche polizeiliche Handlungen und Methoden zu Erreichung des polizeilichen Ziels nicht erfolgreich sind. Hier kann der Einsatz von ungewöhnlichen Alternativen und Strategien mitunter helfen.Diese beiden Aspekte wie Polizei auf unterschiedlichen Wegen ihr Ziel erreicht sind wissenschaftlich noch wenig betrachtet. Die hier vorliegende Studie will deshalb dieses Einsatzhandeln in ihren Fokus stellen.

26. März 2020 ... Finden die geplanten Termine statt? ... oder auch tatsächlich höherer Gewalt stark unterscheiden – je nachdem, ob die Verträge.

1.99 MB DATEIGRÖSSE
9783866764958 ISBN
Kommunikation statt Gewalt.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Kommunikation - Was ist das eigentlich? - Methoden Was ist Kommunikation?Vielleicht denkst du dir, was das denn bitte für eine Frage ist. Wir kommunizieren doch täglich auf die ein oder andere Weise. Aber wir möchten uns in den folgenden Texten näher mit der Kommunikation, ihren Bedingungen und Kommunikationsmodellen beschäftigen, denn im Laufe der Abiturzeit bzw. des Abiturs wirst du hier und da auf dieses Themenfeld treffen.

avatar
Mattio Müllers

ZQP-Analyse: Wahrnehmung der Bevölkerung von Gewalt in der Pflege, ... Sektor nur 33 (Rabold & Görgen, 2007, Görgen, T., persönliche Kommunikation, 1. ... Interview mit Rolf D. Hirsch, Initiative „Handeln statt Misshandeln – Forum. Studie „Gewalt gegen Frauen“ veröffentlicht hat, sind nach wie vor alarmierend. ... Wer Opfer von Gewalt geworden ist, kann neben oder statt eines. Strafverfahrens ... Referat Öffentlichkeitsarbeit, Digitale Kommunikation. 11015 Berlin.

avatar
Noels Schulzen

Um entsprechend mehr über erfolgreiches Handeln im Polizeidienst zu erfahren und gelungenes Einsatzhandeln zu würdigen, führte die HfPV das für Hessen bereits 2016 durchgeführt Forschungsprojekt mit dem Titel „Kommunikation statt Gewalt“ unter Leitung von Prof Dr. Clemens Lorei (Dozent für Psychologie und Einsatztraining) 2019 in

avatar
Jason Leghmann

Kommunikation statt Gewalt Der Polizeiberuf ist anspruchsvoll – immer wieder kommt man als Polizeibeamtin und Polizeibeamter in Situationen, in denen das polizei-liche Ziel nicht einfach zu erreichen ist, in denen Konflikte mit dem Gegenüber ausgetragen werden müssen oder in denen man an die Grenzen seiner Möglichkeiten stößt Kommunikation statt Gewalt Buch versandkostenfrei bei ...

avatar
Jessica Kolhmann

Mobbing kann sich aber auch in Gewalt als Bullying äußern, zum Beispiel wenn Kinder in der Schule von ... Mobbing findet zu großen Teilen in Schulen statt. Psychische Gewalt durch Mobbing und soziale Aus- grenzung ... den statt: Opfer von Diskriminierung können Menschen auf Grund ihrer ... Kommunikation bzw.