Bregenzerwald- und Lechquellengebirge alpin.pdf

Bregenzerwald- und Lechquellengebirge alpin PDF

Dieter Seibert

Zwischen dem Bodensee und dem Arlberg, dem Rheintal und dem Allgäu erstreckt sich eine vielfältige Bergregion, in der es viel zu entdecken gibt. Den Nordteil dieser Region bildet das teilweise mittelgebirgsartige Bregenzerwaldgebirge, den Südteil das schroffe Lechquellengebirge, das sogar noch kleine Gletscherreste trägt. Diese Gebirgsgruppen zählen zu den landschaftlich interessantesten Regionen für Wanderer und Bergsteiger. Und obwohl am Rand des Gebietes – in der Arlberg-Region – eine mondäne Touristikwelt entstand, sind Bregenzerwald und Lechquellengebirge größtenteils immer noch Oasen der Ruhe, ein ideales Terrain also für einen weiteren Band der Reihe Alpenvereinsführer alpin.Dieter Seibert, vielseitiger Bergsteiger und bewährter Führerautor, hat sich in den Vorarlberger Bergen über Jahrzehnte hinweg umgesehen und aus der unüberschaubaren Menge von Anstiegen alle lohnenden und interessanten ausgewählt. Sein Hauptaugenmerk legte er dabei auf die detaillierte Beschreibung der Hüttenzugänge und beliebten Höhenwege des Gebirges. Darüber hinaus werden auch die Normalwege auf alle bedeutenden Gipfel und die häufiger begangenen Überschreitungen beschrieben, sofern sie den II. Schwierigkeitsgrad nicht wesentlich überschreiten.Den Richtlinien der UIAA entsprechend wurde jeder Route ein Beschreibungskopf vorangestellt, der auf einen Blick den Schwierigkeitsgrad, die Aufstiegszeit sowie eine kurze Charakteristik der Route, ggf. auch die Daten der Erstbegehung liefert. Zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen – manche mit eingetragenen Routenverläufen – erleichtern nicht nur die Planung zu Hause, sondern auch die Orientierung vor Ort. Der Einleitungsteil konzentriert sich auf die touristisch relevanten Angaben sowie auf Geologie, Tier- und Pflanzenwelt. Ein abschließender Informationsteil enthält Hinweise auf Literatur und Karten, wichtige Tipps zur Bergrettung und die Telefonnummern von Wetterdiensten und alpinen Auskunftsstellen.

Vorarlberg - Panico Alpinverlag B. Lechquellengebirge Landschaftlich gehört das Lechquellengebirge zu den schönsten Gebieten der Nördlichen Kalkalpen und wird von den Bergwanderern entsprechend hoch geschätzt. Unter Kletterern ist es dagegen weniger bekannt, als es schon einmal war, obwohl es mit der Roten Wand einen der besten Kletterberge weit und breit parat hält

8.73 MB DATEIGRÖSSE
9783763310951 ISBN
Kostenlos PREIS
Bregenzerwald- und Lechquellengebirge alpin.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Bregenzerwald- und Lechquellengebirge alpin - Dieter Seibert Erweiterte Suche 0 Artikel | 0,00€ Warenkorb 0 Art. | 0,00 €

avatar
Mattio Müllers

Unterkünfte Bregenzerwald

avatar
Noels Schulzen

Panico Alpin Kletterführer Vorarlberg - Der Klettershop ... DIE Neuauflage Alpinkletterführer Vorarlberg. Klettern im Bregenzer Wald, Lechquellengebirge, Lech/Warth, Rätikon, Verwall und Silvretta. Im Gegensatz zu den meisten anderen Kletterführern unserer Alpinreihe beschränkt sich der Kletterführer Vorarlberg nicht nur auf eine Gebirgsgruppe, sondern beschreibt gleich vier.

avatar
Jason Leghmann

Skigebiete Bregenzerwald - Skifahren im Bregenzerwald Die herrlich am Nordrand der Alpen gelegene Region Bregenzerwald ist überdurchschnittlich mit Schnee gesegnet. Die Skigebiete gewinnen ihren besonderen Charme durch ihre Überschaubarkeit und überzeugen durch beste Infrastruktur, die keine Wünsche offen lässt.

avatar
Jessica Kolhmann

... Schafberg (2.679 m) im Lechquellengebirge, Vorarlberg. Der familientaugliche Weitwanderweg führt durch eine besonders vielfältige alpine Landschaft.