Hinter Stacheldraht und Bajonetten.pdf

Hinter Stacheldraht und Bajonetten PDF

Albert Münscher

Soldaten-Tagebücher des 1. Weltkrieges gibt es viele. Was macht dieses Tagebuch zu etwas Besonderem?Der Autor Dr. Albert Münscher hat gut zehn Jahre nach Kriegsende begonnen, aus seinen Notizen und Erinnerungen diesen umfassenden Bericht zu schreiben.Er schildert nicht nur das Kriegsgeschehen ausführlich, sondern auch Land und Leute. Noch wichtiger: Er gibt uns auch einen tiefen Einblick in sein seelisches Befinden. Alles ist vertreten, von romantischer Schwärmerei bis zum knappen militärischen Bericht. Wie ein roter Faden ziehen sich durch alles hindurch sein Patriotismus und sein tiefer Glaube.Es ist wie eine Zeitreise. Kaum 100 Jahre sind seitdem vergangen, aber seine Weltanschauung ist uns teilweise bereits so fremd wie der Mars. Und dennoch blitzen immer wieder Gedanken auf, die jene schon so ferne Zeit plötzlich wieder mit der unseren vereinen, beispielsweise, wenn er ganz beiläufig erzählt, dass man mit dem Krieg nicht gerechnet habe, weil weite Teile des Bürgertums in Anlehnung an Amerika bereits an die Vereinigten Staaten von Europa dachten. Dr. Münscher beschönigt den Krieg nicht, aber er verdammt ihn auch nicht. Ganz ein Kind seiner Zeit, nimmt er ihn als gottgegeben hin und will sein Bestes geben für Kaiser, Volk und Vaterland. Egal ob im Frontgraben, im Offizierskasino oder zu Hause beim Weihnachtsfest mit seinen Eltern, Dr. Münscher erlaubt es dem Leser, an seinem ganzen Leben während des 1. Weltkrieges teilzuhaben.Geschrieben hat er diesen Bericht für seine Kinder. Seine Enkel haben nun entschieden, das Tagebuch ihres Großvaters auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.Es erscheint aufgrund der sehr umfangreichen Berichte in zwei Teilen, von denen Sie hier den ersten in Ihren Händen halten.

Hinter Stacheldraht und Bajonetten von Dr. Albert Münscher - Buch aus der Kategorie Briefe & Biografien günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris.

1.63 MB DATEIGRÖSSE
9783939727705 ISBN
Hinter Stacheldraht und Bajonetten.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Hinter Stacheldraht und Bajonetten 2. Autor: Münscher, Dr. Albert. Kriegstagebuch 1918-1920. ISBN: 9783939727712. Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen. 31. März 2016 ... Frühling hinter Stacheldraht ... gesellt, mit einem polierten Stahlhelm auf dem Kopf, das Gewehr am Tragriemen, ein Bajonett am Gewehrlauf.“.

avatar
Mattio Müllers

Marder | DACH BÖTTCHER

avatar
Noels Schulzen

03.04.2020 · Rated 4 von 5 von Shiv aus Wirklich guter Stacheldraht Der Stacheldraht ist sehr kompakt aufgerollt, f?r 50m ist die Rolle recht klein. Die Optik finde ich wirklich gut, das einzige Manko ist meiner Meinung nach der Abstand zwischen den Stacheln, der etwas gro? ist. Das Material ist aber gut verarbeitet und l?sst sich mit der richtigen Technik

avatar
Jason Leghmann

Urteil: Stacheldraht auf Zaun verboten - FOCUS Online In einem Rechtsstreit vor dem Verwaltungsgericht Koblenz hatten die Kläger ihr Grundstück mit einem Lamellenzaun abgegrenzt, auf dem sich zur Seite der Nachbarn ein Stacheldraht befindet.

avatar
Jessica Kolhmann

Stacheldraht 50 m, verzinkt jetzt im HORNBACH Onlineshop bestellen! Garantierte Dauertiefpreise, Beratung und Service bei HORNBACH. x Ihr Browser akzeptiert keine Cookies. Für eine optimale Funktion und Darstellung der Inhalte erlauben Sie in den Browsereinstellungen die Verwendung von Cookies und laden Sie die Seite erneut. Hinter Stacheldraht - Bomann-Museum Celle