Jerusalem - Ein Familienporträt.pdf

Jerusalem - Ein Familienporträt PDF

Boaz Yakin, Nick Bertozzi

Aufwühlend und eindringlich porträtiert JERUSALEM das Leben einer jüdischen Großfamilie in der israelischen Metropole über drei Generationen. Eine Geschichte, die in den Wirren der Kriegszeit zwischen 1940 und 1948 beginnt, als der israelische Staat gerade im Entstehen begriffen war, und die Entwicklungen bis hin zur heutigen Situation begleitet. Immer wieder rücken die verschiedenen Mitglieder der Familie in den Fokus und machen die Ereignisse anhand der komplexen und bisweilen widersprüchlichen Familienbande erfassbar. Liebe, Hass, Religion und Politik, persönliche Tragödien und die blutigen Auseinandersetzungen, die Jerusalem immer wieder erschüttern, sind die Basis dieser epochalen Familienchronik. Eine anspruchsvolle und tief greifende Graphic Novel mit einer Geschichte, deren Spannungen, Hoffnungen und Verzweiflung den Leser nach dem Aufschlagen nicht mehr loslassen.

Israel verstehen in 60 Tagen oder weniger von Sarah ...

9.81 MB DATEIGRÖSSE
9783957983282 ISBN
Jerusalem - Ein Familienporträt.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Jerusalem ist schon seit Jahrtausenden umkämpft. Rom Kaiser Hadrian verbot Juden nach einem Aufstand den Zugang zur Stadt, die um 130 n. Chr. unter römischer Herrschaft stand, und errichtete Jerusalem (Panini) | Comicleser

avatar
Mattio Müllers

Abgründiges Familienporträt (Archiv)

avatar
Noels Schulzen

Efeu - Die Kulturrundschau vom 08.08.2015 - Perlentaucher 08.08.2015.Auf einem bayerischen Schulhof stöbert die SZ eine von Josef Thoraks Pferdeskulpturen für Hitler auf. Ein Tango war die Begleitmusik zu Stalins Schreckensherrschaft, erzählt die taz.Im Interview mit der Welt erklärt der kürzlich verstorbene E.L.Doctorow, warum er keine historischen, sondern eternalistische Romane schreibt.

avatar
Jason Leghmann

„Jerusalem - Ein Familienporträt“ : Gespaltene Familien, gespaltenes Land Boaz Yakin und Nick Bertozzi schöpfen mit ihrer Erzählung „Jerusalem - Ein Familienporträt“ die Möglichkeiten

avatar
Jessica Kolhmann

Das Kammermusikfestival intonations - das Jerusalem International Chamber Music Festival im Jüdischen Museum Berlin Jüdisches Museum Berlin, Foto: Svea ... 24 h Jerusalem 2013 für arte/BR/zeroone – Teilabschnittsresisseurin ... 2006 ( Dokumentarfilm 90 min) Autobiographisches Familienporträt, Buch + Regie, BR,  ...