Krise und Reform politischer Repräsentation.pdf

Krise und Reform politischer Repräsentation PDF

none

Die vielbeschworene These von der Krise der Demokratie ist populärer denn je. Schlagwörter wie Postdemokratie oder nachdemokratisches Zeitalter haben Konjunktur. Wo die Demokratie nicht ganz verabschiedet wird, bilden die Chancen und Risiken von Reformen der repräsentativen Institutionen ein wichtiges Thema der Auseinandersetzung. Lässt sich die repräsentative Demokratie durch innovative Formen der Bürgerbeteiligung neu beleben? Der vorliegende Band bietet eine umfassende Bestandsaufnahme zu dieser Debatte. Dabei wird die demokratietheoretische Auseinandersetzung aufgearbeitet und mit zentralen empirischen Befunden verknüpft. Worin besteht die Krise der Repräsentation eigentlich? Welche Reformoptionen sind geeignet, bestehenden Defiziten entgegenzuwirken? Wer wären die Nutznießer und wer die Benachteiligten spezifischer Neuerungen?Mit Beiträgen von:Prof. Dr. Brigitte Geißel, Prof. Dr. Ulrich Sarcinelli, Prof. Dr. Uwe Jun, Prof. Dr. Winfried Thaa, Dr. Markus Linden, Christiane Bausch, M.A., Prof. Dr. Gerhard Göhler, Prof. Dr. Frank Decker, Dr. Joachim Beerhorst, Dr. Annette Knaut und Dr. Ingolfur Blühdorn

Krisentheorie/Krisenpolitik Zur Untersuchung der ...

9.62 MB DATEIGRÖSSE
9783832966850 ISBN
Kostenlos PREIS
Krise und Reform politischer Repräsentation.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Etablierte Formen politischer Repräsentation befinden sich derzeit in einer Krise, sichtbar beispielsweise am sinkenden politischen Vertrauen. Weltweit bilden sich gleichzeitig (neue) Ansprüche politischer Repräsentation (representative claims) heraus. Jedoch konzentriert sich die Forschung nach wie vor weitgehend auf Wahlen bzw. Mandate Migranten als politische Akteure | Mannheimer Zentrum für ...

avatar
Mattio Müllers

29.07.2014 · Die Berücksichtigung der historischen Entwicklung politischer Symbolik und der massenmedialen Wirkung auf die politische Repräsentation ist dafür zentral. Das Projekt nimmt die Perspektive der „histoire croisée“ ein und stellt die anglosächsische, deutsche und französische Traditionen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts in einen Diskussionskontext. Doch die politischen … Schwerpunktbeitrag: Die politische Repräsentation und ihre ...

avatar
Noels Schulzen

Krise und Reform politischer Repräsentation Markus Linden / Winfried Thaa (Hrsg.) Krise und Reform politischer Repräsentation Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 2011; 327 S.; 29,- €; ISBN 978-3-8329-6685-0. Im ersten Teil des Sammelbandes werden verschiedene Krisendiagnosen zur politischen Repräsentation vorgelegt. Dabei wird ein weiter Bogen von theoretischen Reflexionen bis hin zur

avatar
Jason Leghmann

7. Juni 2018 ... Selbst die beständigsten politischen Akteure haben an Einfluss auf die ... Die » Reformen« haben die früheren Systeme der Bereitstellung von ... auch die politischen Systeme und Institutionen der Repräsentation untergraben.

avatar
Jessica Kolhmann

Forschungskooperationen zur Reform staat-licher Aufsichtsbehörden und zur Digitali-sierung der Staatsverwaltung denkbar. Ins-besondere dem Gerichtswesen und den Rechtsschutzorganen w ird eine entscheiden-de Rolle beim Umgang mit der sich zuspit-zenden Krise der Repräsentation zukom - men. Im Vorfeld der Dumawahl 2021 und Ungleichheit und politische Repräsentation