Rambaud, P: Schlacht.pdf

Rambaud, P: Schlacht PDF

Patrick Rambaud

»Ich werde Sie mit allen Greueln, allen Schönheiten eines Schlachtfeldes vertraut machen … Sie werden sich durch den Rauch hindurchlesen, und wenn Sie das Buch wieder zuschlagen, sollten Sie … die Schlacht in Erinnerung behalten, als wären Sie dabeigewesen.« So kündigte Balzac einen Roman an, den er dann aber nie ausführte. Ihn schreibt mehr als anderthalb Jahrhunderte später, 1997, der französische Autor Patrick Rambaud und löst das ein, was Balzac versprochen hatte.Die Schlacht von Aspern und Eßling vor den Toren Wiens 1809, zwischen Franzosen und Österreichern, gilt als das erste große Blutbad des modernen Krieges, als ein Gemetzel ohne Sieger und Besiegte, ohne Ruhm und Illusionen: In dreißig Stunden wurden 40.000 Soldaten getötet, 11.000 verwundet. In dokumentarisch fundierter und packender Weise erzählt Rimbaud aus wechselnden Perspektiven, aus der Sicht Napoleons, seiner Marschälle und Offiziere bis zu der der einfachen Soldaten und des Beobachters Henri Beyle, der sich damals noch nicht Stendhal nannte. Er führt den Leser in das von der Armee Napoleons besetzte Wien, über die schwankenden Pontonbrücken der reißenden Donau, zeigt die alten Haudegen und die angsterfüllten Rekruten, die Rivalitäten der goldbetreßten Marschälle, schildert hautnah den erbarmungslosen Kampf der feindlichen Armeen.Ein historischer Roman über den Irrsinn des Krieges, der 1997 mit dem Romanpreis der Académie française und mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet wurde.

28.01.2002 · Die Schlacht von Aspern und Eßling vor den Toren Wiens 1809, zwischen Franzosen und Österreichern, gilt als das erste große Blutbad des modernen Krieges, als ein Gemetzel ohne Sieger und Besiegte, ohne Ruhm und Illusionen: In dreißig Stunden wurden 40.000 Soldaten getötet, 11.000 verwundet. In dokumentarisch fundierter und packender Weise

1.64 MB DATEIGRÖSSE
9783518398180 ISBN
Kostenlos PREIS
Rambaud, P: Schlacht.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Pa trick Ra mbaud DieSchlacht

avatar
Mattio Müllers

Schlacht von Aspern: Hier setzte Napoleon alles auf eine ...

avatar
Noels Schulzen

Rambaud vermittelt dem Leser ein genaues Bild der Schlacht, zeichnet ihren Verlauf im Detail nach und die Umstände, die zum Scheitern führen. Die Schlacht von Aspern und Eßling ist irrsinnig und sinnlos, sie kennt keinen Sieger, nur Verlierer.

avatar
Jason Leghmann

Die Schlacht. [Patrick Rambaud] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Die Schlacht von Patrick Rambaud (2002, Taschenbuch ...

avatar
Jessica Kolhmann

Kommt ein IPO der NuCom Group?: ProSiebenSat.1: Schlacht ...