Liberating Structures.pdf

Liberating Structures PDF

Daniel Steinhöfer, Christian Weinert

Vorteile- 26 Methoden für bessere Entscheidungen in einem agilen Umfeld- Kraftvolle Ergebnisse, die überraschen und alle Mitwirkenden einschließen- Das erste deutschsprachige BuchZum WerkLiberating Structures sind Mikrostrukturen, die in dem aktuellen Unternehmensumfeld (Agilität, vielfältige Mitspracherechte, geringe Hierarchien) dabei unterstützen, gemeinschaftlich, respektvoll und vertrauensvoll dem Anderen gegenüber sowie dynamisch zu Entscheidungen zu gelangen.Liberating Structures sind einfach und leicht zu lernen. Sie können von jedem genutzt werden, von der Unternehmensführung bis zur Belegschaft. Lange Trainings oder besondere Talente sind nicht erforderlich. Die Beherrschung ist lediglich eine Frage der Übung. Dabei beginnen sie so einfach und grundlegend, dass es zunächst zweifelhaft scheint, ob es sich überhaupt lohnt, damit zu beginnen. Doch am Ende ist das Ergebnis so kraftvoll und tiefgründig, dass man sich wundert, wie das passieren konnte.Liberating Structures fördern die gelebte Beteiligung in Gruppen jeglicher Größe, indem sie jeden wirklich einbinden und dessen Potenziale entfesseln. Aus dem Inhalt- Entscheidungsfindung heute- Entscheidungsfindung revolutionieren- Die Entscheidung richtig finden- Die richtige Entscheidung finden- Von der Entscheidung zur Aktion- Entscheidungen kommunizierenZielgruppeFür Teamverantwortliche, Projektleiter, Product Owner, Organisationsentwickler - eigentlich jede/r in einem Unternehmen.

Eventbrite – Netz&Work präsentiert Liberating Structures - Live Session – Dienstag, 26. November 2019 - Informieren Sie sich über das Event und darüber, wie Sie an Tickets gelangen.

4.24 MB DATEIGRÖSSE
9783800659296 ISBN
Kostenlos PREIS
Liberating Structures.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.mittelalter-treff.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

In einem Immersion Workshop erlernst Du die Liberating Structures durch eigenes Anwenden. Du lernst mehr als 18 verschiedene Liberating Structures kennen und erfährst, wie sie Gruppeninteraktionen und -ergebnisse vollständig verändern. liberating structures, social invention.net, microstructures, disruptive innovation, behavior change, collaboration, social invention, diffusion of innovation, strategy  ...

avatar
Mattio Müllers

LIBERATING STRUCTURES Immersion Workshop & Design Studio ... In einem Immersion Workshop erlernst Du die Liberating Structures durch eigenes Anwenden. Du lernst mehr als 18 verschiedene Liberating Structures kennen und erfährst, wie sie Gruppeninteraktionen und -ergebnisse vollständig verändern.

avatar
Noels Schulzen

31.05.2017 · Liberating Structures are easy-to-learn interaction methods that enhance relational coordination and trust. They put many simple but powerful methods in your hands to quickly foster lively participation in groups of any size, making it possible to truly include and unleash everyone. Liberating Structures - Apps on Google Play

avatar
Jason Leghmann

The surprising powers of Liberating Structures. 24 May 2019 04:5710400. Anders Linse. Read more. Agila Sverige 2019 · Like. Embed. Width. Height. Lock 16:9 ...

avatar
Jessica Kolhmann

Liberating Structures. Liberating Structures sind 33 Mikrostrukturen, mit denen du die Zusammenarbeit in Teams verbessern und ein angenehmeres, kreativeres und erfüllenderes Arbeitsklima schaffen kannst. Es ist aber auch eine weltweite Community von Menschen, die diese Mikrostrukturen zu immer neuen „Design Patterns“ (Gestaltungsmustern